Frankfurter Buchmesse
Seit dem Jahr 2000 nimmt Liechtenstein regelmässig mit einem eigenen Ausstellungsstand an der Frankfurter Buchmesse teil, um damit Verlagen sowie Autorinnen und Autoren aus dem eigenen Land eine Plattform im Ausland zu bieten. Im Anschluss an die Buchmesse wird die Ausstellung am Tag des Buches als Nachlese der breiten Öffentlichkeit präsentiert.

www.lesezeichen-liechtenstein.li
www.landesbibliothek.li